Dummytraining

Dummytraining:

  • Vielseitige, anspruchsvolle und spannende Beschäftigung
  • Stärkung der Bindung - zusammenwachsen als Team!
  • Dein Hund wird im Rahmen seiner natürlichen Anlagen und Bedürfnisse ausgelastet und gefördert

Warum ein Dummytraining?

Fordern & Fördern

Das Dummytraining bietet eine spannende Möglichkeit deinem Hund Impulskontrolle zu vermitteln und trotzdem kontrolliert Übungen unter zuhilfenahme seiner jagdlichen Veranlagung mit dir gemeinsam im Team zu bewältigen.

Gemeinsam mehr erreichen

Du, dein Hund und der Spaß an der gemeinsamen Beschäftigung stehen beim Dummytraining im Vordergrund.
Nur wenn beide Seiten gut zusammenarbeiten stellt sich der gewünschte Erfolg ein.
 Du und dein Vierbeiner werden gefördert und ihr wachst als Team zusammen!

Bedürfnisorientierte Auslastung

Die jagdliche Veranlagung deines Hundes wird bei der Dummyarbeit mit Impulskontrolle und Umorientierung zu dir verknüpft. So kann dein Vierbeiner bei den Übungen kontrolliert jagdliches Verhalten spielerisch ausleben - als Lohn für die gemeinsame Arbeit winkt ein glücklicher und ausgelasteter Vierbeiner!

Ablauf Dummytraining

1

Anmeldung & Termin

Nach deiner Anfrage stimmen wir per Mail einen Termin für das gemeinsame Kennenlerntraining sowie den nächstmöglichen Einstieg in das Kleingruppentraining ab.

2

Kennenlerntraining

Im Kennenlerntraining erörtern wir am vereinbarten Termin euren derzeitigen Trainingsstand und klären beiderseits offen Fragen. Der Trainingsort samt Treffpunkt werden dir mehrere Tage vor Kursstart per Mail mitgeteilt.

3

Kleingruppentraining

Nach dem gemeinsamen Kennenlerntraining steigen du & dein Hund zum nächstmöglichen Zeitpunkt ins Kleingruppentraining ein.
In vier Trainingsterminen, jeweils im Abstand von 14 Tagen, vermitteln wir dir und deinem Vierbeiner zuerst die Grundlagen der Dummyarbeit und bieten euch danach abwechslungsreiche und spannende Aufgaben zunehmender Komplexität.

Konditionen Dummytraining

Hier findest du kompakt zusammengefasst Voraussetzungen, Ort, Zeit, Umfang, Preis und Leistungen fürs Dummytraining

Voraussetzungen

  • Terminabsprache und Zusage per E-Mail
  • Eigenengagement
  • Zuverlässigkeit und regelmäßige Teilnahme am Training
  • Spaß an der gemeinsamen Beschäftigung mit deinem Hund

Ort & Zeit

Kennenlerntraining & Kleingruppentraining: samstags alle 14 Tage an wechselnden Treffpunkten im Großraum Freiburg


Preis & Leistungen

  • Kennenlerntraining á 45 Minuten mit individueller Einschätzung
  • Vier Gruppenstunden, jeweils 90 Minuten
  • Nachbesprechung direkt im Anschluss
  • Handouts

zu einem Paketpreis von:

260,- € 
(inkl. 19% Mwst.)

Du bist
dabei?

Noch unsicher, ob unser Dummytraining das richtige für dich ist?

Ist perfekt für dich, wenn du...

  • ...gerne individuell und persönlich im Dummytraining angeleitet werden möchtest
  • ...deinen Hund gerne belohnst und Spaß an der gemeinsamen Beschäftigung in lockerer Atmosphäre hast
  • ...du mehr Hintergrundinformationen zum "Warum" im Dummytraining wünschst
  • ...belohnungsbasiert über positive Verstärkung einen nachhaltigen Trainingserfolg für dich und deinen Hund erzielen möchtest

Ist eher nichts für dich, wenn du...

  • ...professionellen Hundesport mit Teilnahme an Wettkämpfen betreiben möchtest
  • ...ohne Leckerchen oder Spielzeug trainierst
  • ...an Grundsignalen oder unerwünschten Verhaltensweisen trainieren möchtest
  • ...(noch) nicht bereit bist, dich auf belohnungsbasiertes Training und einen bedürfnisorientierten Umgang mit deinem Hund einzulassen

-> Vielleicht wirst du ja bei einem unserer anderen Angeboten fündig?

Abonniere meinen Newsletter um regelmäßig über neue Kursstarts informiert zu werden!

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner
Success message!
Warning message!
Error message!